Logo Die Fellerei

Hereinspaziert

Gastfreude est. 2016

Sich fühlen wie zu Hause und im Urlaub. Sich verwöhnen lassen und losziehen, um den Harz zu erkunden. Für sich sein und miteinander im Austausch. Ein lebendiger Ort eben. Zum Ausspannen und Sein. 

Das Konzept der Fellerei ist nachhaltig und undogmatisch. Wir lieben die regionale Küche, weil wir schätzen, was der Harz und sein Umland hergibt. Weil wir lange Anfahrtswege unnötig finden und kleine regionale Netzwerke und Strukturen fördern möchten — den Harz lebendig halten wollen.

Wir beziehen Strom aus sauberen Kraftwerken über Greenpeace Energy und bemühen uns, wenig Spuren in der Natur zu hinterlassen.

Wir freuen uns auf Urlauberinnen und Urlauber,
auf Familientreffen, Seminargruppen und Firmentrainings,
auf Jung und Alt, auf Groß und Klein, auf kurze Und lange Besuche!

Icon Fellerei

Wir bieten individuelle Zimmer mit einem oder mehr Betten, eine Café Lounge und Bar, einen Saal für Seminare und kleine Feste, einen großen Garten mit Sonnenplätzen und Feuerstelle, viel Natur rundherum für ausgedehnte Wanderungen und Seen zum Baden und einen kleinen, aber feinen Harz-Spa mit Yoga, Massage und Sauna.

Darüber hinaus bieten wir Workshops als kleine Auszeiten an. Das aktuelle Angebot finden Sie hier.

Wohin gehen wir? Immer nach Hause.
Novalis

Icon Fellerei

Die Fellerei sind Kirsten und Tobias Feller und ein kleines Team.

Wir lieben es, draußen unterwegs zu sein, mit Blick auf die kleinen Schönheiten am Wegesrand, für die beste Kaffeerösterei, die leckerste regionale Spezialität, den schönsten Picknickplatz und einen Ort zum Sein. In Buntenbock bei Clausthal-Zellerfeld haben wir ihn gefunden: Mitten in der Natur. Umgeben von Stille, Wald und Wasser.

Wir haben eine alte Brauerei übernommen, schon viele Jahre als Pension und Hotel genutzt, und ihr ein neues Gewand gegeben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Die Fellers

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.